04
Apr
09

Kinostart von „Wasser und Seife“ in deutschen Kinos ab 30.04.2009

wasserundseife-plakat

 

Der Dokumentarfilm „Wasser und Seife“ von Susan Gluth kommt in die Kinos! Ich berichtete.
Alle reden von der großen Rezession, von Finanzkrise und Firmenkonkursen, die Wogen scheinen uns allen global über dem Kopf zusammen zu schlagen. Der Film begleitet Menschen, für die wirtschaftliches Überleben seit Jahren zum Alltag gehört, die sich damit arrangiert haben und zeigen, daß das Glück nicht unbedingt im Portemonnaie wohnt.

Ansehen, der Film macht GUTE LAUNE!

Alle Aufführungstermine im Überblick.
Auf der Startseite des Films kann man sich einen Trailer anschauen, in dem auch die Filmmusik von Nils Koppruch zu hören ist. Im Rahmen der Kinoaufführungen spielt Nils Koppruch in folgenden Orten im Anschluß an den Film sein Konzert:

07.05. Münster CINEMA

08.05. Dresden Metropolis

09.05. Magdeburg Moritzhof

10.05. München Neues Arena Kino

18.05. Hamburg „WAHRSCHAU!“ Seifenopern-Kunstfestival im Hamburger Freihafen

12.06. Hamburg Koralle Kino

Übrigens: der Film wurde jüngst von der FBW (Filmbewertungsstelle Wiesbaden) mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ gekürt. Herzlichen Glückwunsch!


0 Responses to “Kinostart von „Wasser und Seife“ in deutschen Kinos ab 30.04.2009”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


Seiten

Anny´s Twitter

  • 26.640

%d Bloggern gefällt das: